Die Fernauslesung mit ZENNER.

Digital zu neuen Erfolgen.

Mit den innovativen Lösungen von ZENNER sind Sie bereit für die Digitalisierung der Energiewirtschaft. Denn unsere Fernauslese-Systeme erledigen nicht nur das Ablesen von Verbrauchszählern schneller, einfacher und günstiger für Sie. Mit ZENNER können Sie auch vielfältige Anwendungsfälle in den Bereichen Smart Metering, Smart Energy, Smart Utility oder Smart City verwirklichen. Gerade unsere Lösungen im Bereich der IoT (Internet of Things)-Technologie sind der technische Schlüssel zur Realisierung vielfältiger Mehrwertdienste und neuer Geschäftsmodelle.

Ihre Vorteile mit ZENNER:

  • Einfache und sichere Übertragung von Zähler- , Geräte- und Sensordaten
  • Optimale Datenqualität und ständige Verfügbarkeit der Daten
  • Analyse von Verbrauchsdaten und Erstellung von Prognosen
  • Integration von Sensoren zur Realisierung von Anwendungsfällen in unterschiedlichen Bereichen
  • Aufbau eigener Funk-Netzwerke
  • Entwicklung neuer, digitaler Geschäftsmodelle

Bisherige Situation

Manuelle Ablesung von Daten

Die manuelle Ablesung von Daten ist aufwändig und nicht mehr zeitgemäß. Dies gilt z.B. in der Verbrauchsdatenerfassung, wo Terminabsprachen und die Begehung von Liegenschaften einen hohen zeitlichen und finanziellen Aufwand verursachen. Zudem kommt es bei der manuellen Erfassung häufig zu Übertragungsfehlern.

Dasselbe gilt für die Erfassung von Zustandsdaten in vielen Bereichen der Energiewirtschaft, der Gebäudewirtschaft oder der kommunalen Daseinsvorsorge. Energiemonitoring, die Überwachung von Umweltdaten oder die Steuerung von Straßenbeleuchtungen und EEG-Anlagen sind nur einige Beispiele für Anwendungen, die sich mit Hilfe von Funksystemen besser, schneller und smarter verwirklichen lassen.

Intelligente Funklösungen

Einfacher Einstieg

Den Einstieg in die Digitalisierung meistern Sie ohne große Hürden. Dank der technischen Unterstützung von ZENNER realisieren Sie viele Anwendungsfälle – auch abseits des klassischen Messwesens. Unsere Funksysteme verfügen über eine hohe Skalierbarkeit und die Reichweite lässt sich unkompliziert durch die Installation weiterer Komponenten erweitern. Weitere Sensoren und Geräte integrieren Sie zu Grenzkosten.

Großes Potenzial mit LoRaWAN

Die Entwicklung eigener digitaler Anwendungen und Geschäftsmodelle verwirklichen Sie am einfachsten mit einem eigenen LoRaWAN-Netzwerk. Innerhalb des Netzes können Sie Messgeräte, Sensoren und alle Arten von intelligenten Objekten einsetzen um Zustands-, Bewegungs- oder Umweltdaten zu erfassen. Die Daten nutzen Sie entweder selbst oder stellen Sie anderen gegen Entgelt zur Verfügung um Dienstleistungen zu erbringen.

Für jede Aufgabe die passende Fernauslese-Lösung:

Aus Herausforderungen werden Lösungen:

Aufwändige manuelle Ablesung oder per Funk mit kurzer Reichweite.

Effiziente Fernauslesung der Daten per LoRaWAN über weite Entfernungen.

Risiko fehlerhafter Datenerfassung und Datenübertragung.

Sichere und schnelle Übertragung der exakten Zählerdaten

Abhängigkeit von geschlossenen Funksystemen oder Mobilfunkanbietern.

Unabhängige und flexible Nutzung des eigenen LoRaWAN-Netzwerkes.

Ihre persönlichen Berater von ZENNER freuen sich auf Sie:

Markus Skorupa

  • Leiter Vertriebsaussendienst

Jörg Nitschke

  • Mitarbeiter Vertriebsaußendienst